Teelichthalter aus Treibholz

Für Teelichter kann man aus Treibholz und Fundstücken in kurzer Zeit kleine, dekorative Halter herstellen. Wir schnitten von einem Ast, der einen Durchmesser von ca. 7 cm hatte, ein ca. 8 cm langes Stück ab.
In die Stirnseite bohrten wir mit einem 40mm Forstnerbohrer ein ca.12mm tiefes Sackloch, das entspricht der Höhe eines normales Teelichtes. Als Verzierung klebten wir noch ein paar kurze Zweige an den Stamm und umwickelten ihn mit Paketband. Fertig ist ein orgineller
Teelichthalter.

Teelichthalter mit Band
Teelichthalter aus Vollholz mit Ästen und Band

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s