Natürliche Kerzenhalter mit verspielten Dekorationen

Beim Aufräumen habe ich noch eine Tüte mit fertigem Dekomaterial gefunden. Es war farblich zusammengestellt. Eigentlich ist es für die Dekoration von Karten gedacht. Ich habe das Bast und die einzelnen Blüten mit kleinen doppelseitigen Klebepunkten befestigt.

Hier habe ich ein kleines Stück Kordel mit Bast angebunden. Die kleinen Blüten waren vorgestanzt.

Die dekorierten Aststückchen kann man als Kerzenhalter, aber auch für andere Kleinigkeiten wie Pflanzen oder Figuren nutzen, um sie in Szene zu setzen. Ich finde, die Teile passen gut zu Möbeln im Landhausstil.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s