Und noch mehr Teelichthalter…

Teelichthalter in weiß
Teelichthalter in weiß

Wenn man sich erst einmal einen Satz Forstnerbohrer gegönnt hat, entdeckt man unendliche Möglichkeiten der Anwendung. Die  wohl Bekannteste ist das Bohren von Teelichtlöchern. Und da die Teelichthalter nicht alle gleich aussehen, lassen wir uns immer wieder etwas einfallen. Die Teelichthalter oben auf dem Foto haben wir mit normaler weißer Wandfarbe angemalt und anschließend mit einem Lack gestrichen. Das schwarze Segelboot haben wir aus einer alten Blechdose ausgeschnitten und mit schwarzem Lack veredelt.

Teelichthalter blau lasiert
Teelichthalter blau lasiert

Diese Teelichthalter oben wurden mit blauer Öko-Lasur von Sehestedter Naturfarben gestrichen.

bunte Vielfalt an Teelichthaltern
bunte Vielfalt an Teelichthaltern

Hier ist noch mal eine Zusammenstellung von verschiedenen Teelichthaltern. Wir haben noch mehr Bänder und bunte Anhänger und noch sehr viel Restholz. Ich denke es wird demnächst noch viel farbenfroher werden…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s