Vasen aus alten Jeans – eine tolle Recycling Idee und eine schöne Deko

zwei jeansvasent-1
Jeans-Vasen

jeansvase1Da wir Materialien verwenden, die nicht mehr gebraucht werden, können wir natürlich auch Stoffliches verarbeiten: z.B. Jeans.  Wer hat sie nicht herumliegen, die alten Lieblingsjeans, die man nicht mehr anzieht, aber auch noch nicht wegwerfen will. Wir haben einfach alte Blechdosen mit Leim eingestrichen und Jeans darauf geklebt.  Man kann verschiedene Muster kleben, den Stoff von der Vorderseite oder Rückseite nutzen, Bänder zu schneiden usw. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Da die Dosen wasserdicht sind, kann man die tollen Jeansdosen  tatsächlich als Vasen gebrauchen. Und es ist mal wieder eine schöne Recycling- oder Upcycling-Idee, sowohl Hose als auch Dose erhalten einen neuen Verwendungszweck.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s