Auf den Spuren des Kunsthandwerks: Die Kulturelle Landpartie und die Mützingenta

Für Liebhaber von Kunsthandwerk, Kleinkunst wie Musik und Lesungen oder einfach gemütlichem Zusammensein ist es Highlight im Veranstaltungsjahr. Von Himmelfahrt bis Pfingsten zeigt sich das Wendland 12 Tage lang von seiner künstlerischen, grünen, alternativen Seite. Wir lieben es diese Zeit in der landschaftlich schönen ruhigen Region zu verbringen. Die Kulturelle Landpartie Entstanden ist die Kulturelle …

Die Kulturelle Landpartie im Wendland – ein Höhepunkt für alle Freunde von Kunsthandwerklichem und Liebhaber von Kleinkunstdarbietungen

Eingang Mützingenta

Jedes Jahr zwischen Himmelfahrt und Pfingsten findet sie statt: die Kulturelle Landpartie im Wendland in Niedersachsen. Jedem Fan von Kunsthandwerk kann ich nur empfehlen hier mal vorbei zu fahren, denn diese Veranstaltungen sind etwas ganz Besonderes. So viel Kreativität und ein so vielseitiges tolles Angebot an Produkten findet man selten. Und das Besondere: die Veranstaltungen …

Die Mützingenta – unser erster Besuch

Die Mützingenta in Mützingen, einem kleinen Ort im Wendland in Niedersachsen,  findet jedes Jahr zwischen Himmelfahrt und Pfingsten statt und das seit 25 Jahren. Ursprünglich entstand diese Veranstaltung als Wunderpunkt. So werden heute die Veranstaltungen der Kulturellen Landpartie genannt. Der Ursprung liegt in der Widerstandbewegung, der Anti-Atom-Bewegung. Heute ist die Mützingenta ein großer Kunsthandwerkermarkt mit …

Ein Besuch auf der Kulturellen Landpartie im Wendland

Kulturelle-Landpartie

Ein besonderes Highlight für Liebhaber von Kunst und gutem Kunsthandwerk ist die Kulturelle Landpartie im Wendland in Niedersachsen. Wir hatten vor vier Jahren als Gast und Aussteller  das Glück, auf einem Hof unsere Möbel präsentieren zu können. Von Himmelfahrt bis Pfingsten sind über das Wendland verteilt in vielen Werkstätten, Höfen und kulturellen Einrichtungen offen und …

Möbel fürs Wendland, Schuhschrank mit tollem Design

Für unsere Ausstellung im Wendland hatten wir verschiedene Möbel hergestellt, um durch das Symbol des Atoms auf die Gefahren aufmerksam zu machen. Über die Stühle berichteten wir schon. Nun setzen wir die Berichterstattung über die Herstellung und die Wirkung auf die Besucher fort. In einem Möbelhof für Gerbrauchtmöbel haben wir einen alten Schuhschrank aus Massivholz …