Geschenkt bekommen: eine schmiedeeiserne Blumenampel

Wir haben eine schmiedeeiserne Blumenampel geschenkt bekommen. Zunächst einmal wollen wir sie schwarz lassen und nicht weiter verändern. Tja, was macht man mit so einer Blumenampel? Erst einmal haben die Gartenzwerge ein neues Zuhause. Vielleicht kommen uns im Laufe der Zeit noch weitere Ideen.

Türen, die Visitenkarten des Hauses

Seit längerer Zeit fotografieren im Urlaub oder auf Ausflügen Türen, weil uns das verschiedene Design interessiert. Erstaunt sind wir allerdings häufiger, wenn total schöne alte Türen ziemlich renovierungsbedürftig aussehen. Möglicherweise hat der Eigentümer kein Geld/kein Interesse, obwohl so ein bißchen Abschleifen und neue Farbe doch eher mühselig als teuer ist.  Diese blaue Tür links entdeckten …

Garderobenständer aus einem Treibholzpfahl

Es ist unglaublich, wieviel Holz an den Strand getrieben wird. Einmal haben wir einen großen Pfahl gefunden. Er hat sehr lange zum Trocknen gebraucht. Interessanterweise wird das Holz nach dem Trocknen immer viel leichter, was bei so einem Pfahl besonders auffällt. Als Fuß für den Garderobenständer benutzen wir eine Waschbetonplatte, die wir zunächst weiß angemalt …