Ein Kreuz aus Papiermache

Wir haben aus Papiermache ein Kreuz gebaut. Anschließend malten wir es an und klebten teilweise kleine Steinchen auf.  An einigen Stellen brachten wir zusätzlich kleine Teile aus einer Blechdose an. Dieses Kreuz läßt sich jetzt auf verschiedene dekorieren: wir haben zunächst einen Schlüssel an einer Kette darüber gelegt. Ein Efeu-Zweig bringt noch ein bißchen Farbe.

Wal aus Pappmasché 5

Hallo Leute, heute mal wieder ein bisschen was von unserem kleinen Wal. Damit er mal einen festen Stand hat, arbeiteten wir einen Fuss aus dem Deckel einer 10er Eierpackung. Wie schon berichtet befestigten wir am Unterteil zwei Stützen, mit diesen klebten wir  die Figur auf den Deckel fest. Danach überzogen wir den Fuss mit Pappmasché. …

Pappmaschékopf, Leben nach einem Atomunfall

Inzwischen wisst Ihr ja, dass wir uns sehr stark mit unserer Umwelt auseinandersetzen und unsere Gedanken und Gefühle in Form von Objekten und Skulpturen darstellen. Eines unserer Werke wollen wir kurz vorstellen. Als Thema haben wir uns mal wieder die Atomkraft vorgenommen. Seit dem Abwurf der Atombomben über Hiroschima und Nagasaki wissen wir um die urgewaltige zerstörerische Kraft der Atomenergie …