Recycling: ein alter Stuhl wird zum Kunst-Objekt – der Wasserstuhl

Das Thema der Meeresverschmutzung und Ausbeutung versuchen wir mit dem Wasserstuhl zu verdeutlichen. Unsere Methode mit den umbauten / verkleideten Stühlen sollte sich auch hier wieder bewähren. Aus der Idee wurden Taten,und so befestigten wir Kanninchendraht am Stuhl, danach wurden aus den Maschen die Formen herausgearbeitet. Damit die Gewalt und Schönheit des Meeres zum Ausdruck …

Recycling-Kunst: ein Urwaldstuhl aus Papiermache und Draht

Das Thema der Urwaldabholzung ist durch die Klimadebatte wieder mehr in den Vordergrund gerückt. Wir haben uns aber damit auch schon vorher auseinandergesetzt. Also bauten wir auch zu diesem Thema einen Stuhl, auf dem die Verantwortlichen alle aussitzen können. Das Grundgerüst dieses Objektstuhls ist wieder eine Kunststoffschale, um die herum wir ein Drahtgeflecht spannten. Die …

Die Entstehung des Eisbergstuhls

Angespornt durch das erste gelungene Objekt, trauten wir uns an das nächste Thema: Klimawandel. Wie stellt man das dar? Ganz einfach, wir bauten uns einen Eisberg. Angeregt wurden wir außerdem durch ein Kinderspiel mit lauter Pinguinen welches wir noch hatten. Die Erde erwärmt sich. Unser Klimasystem steht auf der Kippe. Schon bei einem weiteren Temperaturanstieg …