Schnelle Herbstdekorationen

Bevor es mit den Adventsdekorationen losgeht, habe ich hier noch schnell zwei Herbstdekorationen ausprobiert. Eine alte Suppenterrine wird mit in kleinere Stückchen gebrochenen Birkenzweigen gefüllt. An einigen Stellen dürfen die Zweige gern über den Terrinenrand heraus gucken. Dann die Schale mit Eicheln auffüllen. Ein Glasröhrchen und eine kleine leere Flasche werden anschließend in die Schale …

Entspannung: Mandala aus Herbstmaterialien wie Eicheln,Tannenzapfen und Bucheckern basteln

Mandala aus Naturmaterialien basteln

Da wir häufiger im Wald spazieren gehen, wundert es unsere Leser wahrscheinlich nicht, dass wir auch Naturmaterialien wie Blätter, Eicheln, Kastanien, Bucheckern, Tannenzapfen usw. sammeln. Diese lassen wir dann zunächst zu Hause trocknen, bevor wir damit basteln. Jetzt habe ich ein Mandala mit Naturmaterialien gebastelt und festgestellt, wie entspannend es ist. Es war nicht das …

Schnell gemacht: ein Windlicht zum Aufhängen

ein haengendes Windlicht zum selbermachen

In Göteborg habe ich in einem Einrichtungsgschäft kleine Drahtbügel zum Aufhängen von Gläsern gefunden und natürlich gleich mitgenommen. Diese Teile schienen doch sehr praktisch zu sein. Zu Hause habe ich dann viele Gläser getestet, aber irgendwie wollten die Bügel nicht passen. Doch Manfred wusste natürlich Rat: Der Drahtbügel kann an einer Seite geöffnet werden und …

Selbermachen: ein Türkranz für den Herbst

Türkranz aus Maisblättern und lampionblättern

Heute nachmittag war es endlich mal warm und trocken draußen. Das verleitet natürlich dazu, vor die Tür zu gehen. Für mich bedeutete es, endlich kann ich meinen Türkranz für den Herbst basteln. Ich hatte die Idee, einen Styroporkranz mit grünen Blättern zu umwickeln und Lampionblumen daran zu hängen. Jetzt war ich gespannt, ob es funktionieren …

Weißer Lavendel – schöne Dekopflanze und es riecht so schön

Endlich hatten wir Zeit, unseren Lavendel zu ernten. Der weiße Lavendel blüht bei uns besonders spät und wir wollten den fleißigen Bienen nicht zu früh ihre Lieblingspflanzen wegnehmen. Aber es wurde Zeit. So wie ich gelesen habe, sollte man Lavendel schon Anfang August zurückschneiden. Nun ja, das passte bei uns zeitlich nicht, aber jetzt ist …