Deko-Ideen für Reagenzglasvasen,Tulpen,Spinnen und der Kunsthandwerkermarkt in Wismar

Tulpen im Blumentopf

Deko-Ideen ergeben sich oft durch Zufall. Wir haben vor einiger Zeit bunte Pfeifenputzer geschenkt bekommen und benutzen diese eigentlich, um die Reagenzgläser von unseren Reagenzglasvasen sauber zu machen. Das ist schon eine gute Ideen, denn wer Reagenzgläser als Vasen benutzt weiß, dass die Reinigung nicht so einfach ist. Jetzt sind wir beim Experimentieren auf den …

Frühjahrsfarben, Tulpen und Osterdekorationen

Draußen im Garten bringen einige Schneeglöckchen und Krokusse die ersten Farbtupfer in die Landschaft und ich bekomme sofort Frühlingsgefühle, wenn ich sie entdecke.  Wie schön nach einem langen doch oft wenig farbenfrohen Winter diese Farbkleckse zu entdecken. Obwohl ich zugeben muss, dass ich diese farb-monotone Winterlandschaft auch ganz gern mag, sie ist so unaufdringlich, zieht …

Schnelles Geschenk: Einfache Kerzenhalter mit Kupferrohr selbermachen

Kerzenhalter mit Holz und Kupfer basteln

Wer jetzt noch ein praktisches Geschenk braucht und einen Forstnerbohrer zur Verfügung hat, dem empfehlen wir Kerzenhalter für Stabkerzen zu bauen. Das geht ausgesprochen schnell und sieht gut. Die Kupferteile, sie heißen Fittiche, gibt es abgepackt oder lose im Baumarkt. Weiterhin braucht man ein Stückchen Holz und eventuell ein wenig Farbe. Eigentlich sind die Fotos …

Ein schöner Glücksbringer – Ginkgoblatt zwischen Glasscheiben

Ginkoblatt zwischen Glasscheiben

Vor einiger Zeit entdeckten wir in Albersdorf zwei Ginkgobäume und freuten uns über die herabfallenden Blätter. Einige sammelten wir und trockneten sie mehrere Wochen in Zeitungspapier. Sicherlich erinnert ihr euch auch noch an die Basteleien mit getrockneten Blättern während der Schulzeit? Mir hat es immer viel Spaß gemacht. Jetzt sind unsere Gingkoblätter getrocknet und wir …

Hängeschrank im shabby chic style gestalten

haengeschrank im shabby chic style

Wir waren mal wieder fleißig und haben aus einem alten Kleiderschrank, der leider unbrauchbar war, einen wunderbaren kleinen Hängeschrank gebaut. D.h. wir haben so gut wie keine Materialkosten und der alte nicht mehr verwendbare Schrank ist nicht auf dem Müll gelandet. Kurz  gesagt, es geht mal wieder um Upcycling. Manchmal denke ich, dass es besser …