Diy: Teelichthalter oder Kerzenständer mit Metall verzieren

Ja, es macht so einen Spaß und wenn man erst mal anfängt, kann man gar nicht mehr aufhören: Teelichthalter oder Kerzenständer mit Metall zu verzieren. Seitdem es die Forstnerbohrer gibt, ist es super einfach, Teelichthalter herzustellen, zu mal die Bohrer in verschiedenen Größen erhältlich sind und man verschiedene Kerzen anschließend in die Holzständer stellen kann. Aber wie es sich für Kreative gehört, reicht es irgendwann nicht, immer das gleiche zu machen. Also haben wir angefangen, unsere Teelichthalter und Kerzenständer mit Metallband zu verzieren. Das Metallband ist ein Rest, den wir beim Aufräumen entdeckt haben und wird eigentlich zur Einfassung von Schornsteinen etc. verwendet. Das steht auch schon in unserem gestrigen Bericht.

Kerzenhalter mit metalldekor

Nun haben wir versucht, eine Form zu erstellen. Das ist ganz einfach: zunächst muss man Papier an den Teelichthalter halten und sich eine Form überlegen. Sobald man die Papierform hat, kann die Metallform danach zugeschnitten werden. Anschließend legt man das Metall an den Kerzenständer und biegt es um das Holz herum. Mit dem Hammer kann man später noch ein schönes Muster schlagen.
Wem diese Beschreibung zu einfach ist, der kann uns gern nach weiteren Informationen fragen. Auf jeden Fall gefällt uns die einseitige Verzierung am Teelichtalter sehr gut, alles andere wäre zu viel gewesen. Die Metallverzierung klebten wir an diesem Objekt mit der Heißklebepistole fest.

Teelichthalter verzieren

Und hier folgt auch gleich eine Variante für runde Kerzenständer: ein schöner Metallrand am unteren Ende des Holzteils veredelt diesen runden Kerzenständer. Mir gefällt das Metallband auf schwarzem Untergrund besonders gut, sehr harmonisch, da Grau und Schwarz farblich dicht bei einander liegen.

runder Teelichthalter mit Metallband

Ihr dürft gespannt sein, weitere Holzobjekte mit Metallverzierungen werden folgen. Falls ihr Vorschläge oder Ideen habt, schreibt uns doch eine Email, wir würden uns darüber freuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s