DIY – ein schönes kleines Regal für Hobbymaler

 

Do it yourself Zeichnung DIY

 

Hier wollen wir mal wieder eine unserer Ideen vorstellen: ein kleines Regal für Hobbymaler, das man leicht selberbauen kann.

selbstgebautes Malerbord aus Treibholz

Es ist ganz einfach: Man sucht ein schönes Holzstück, wir haben ein Treibholzstück verwendet, aber im Prinzip ist es egal, man kann auch ein altes Frühstücksbrett oder so verwenden. Dann sucht man sich ein kleineres Holzbrettchen als Regalbrett und schraubt es auf das große Brett. Alte Lebensmittelgläser (also mal wieder eine Upcycling-Idee) werden durch Schlauchschellen, gibt es in jedem Baumarkt, gehalten. Wir haben noch alte rostige Nägel unter das kleine Holzbrett genagelt, um Lappen oder andere Kleinigkeiten aufhängen zu können.

Natürlich kann man das schöne Teil auch für andere Zwecke dekorieren.

ein Malerbord selbstgebaut

Ich denke, Schlauchschellen zu verarbeiten ist ein Trend, der gerade aufkommt. Es gibt so viele originelle Ideen, was man damit anstellen kann. Und ich finde, es sieht auch toll aus, Gläser auf diese Art zu befestigen.

2 Antworten auf “DIY – ein schönes kleines Regal für Hobbymaler”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s