Stühle in einen Karton verpacken

Immer wieder eine Herausforderung ist das sichere Verpacken von Stühlen und anderen sperrigen Gegenständen.
Aus unserer Erfahrung sollte man immer stabile Kartonagen benutzen und die zu versendenden Dinge  in Noppenfolie einpacken. Diese ist zwar nicht ökologisch vertretbar aber die beste und günstigste Möglichkeit. Als Beispiel haben wir hier einen Stuhl verpackt. Die Beine wurden einzeln mit Noppenfolie zweifach umwickelt und mit Packetband fixiert. Lehne und Sitzfläche wurden ebenfalls mit Folie umwickelt. Die Kanten wurden zusätzlich mit Folie versehen, da sich sonst die Farbe am Karton abscheuert. Der Karton sollte so bemessen sein, dass  der Gegenstand sich darin nicht bewegt, gegebenenfalls den Karton kleiner schneiden oder den Gegenstand fixieren.

Paketversand

Dann alles mit Paketband zukleben, ein Paketbandroller ist hier ganz hilfreich, und den Adressaufkleber aufkleben. Also der wichtigste Tipp: das zu versendende Teil muss ganz fest im Packet stehen und darf nicht hin- und herrutschen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s