Wunderschöner kleiner Wandschrank aus Altholz, tolles Upcycling

Wenn man mit Upcycling anfängt, kann es schnell zur Leidenschaft werden. Nachdem wir zunächst einfache Wohnaccessoires hergestellt haben, ist dieses unser erstes wirklich interessantes Objekt aus verschiedenen alten Möbeln oder Gegenständen. Wir bekommen häufiger Schränke geschenkt, aber niemand will diese alten Schränke haben obwohl das Holz in Ordnung ist. Die Möbel sind einfach nicht mehr modern. Jetzt  haben wir hier aus alten Wohnzimmerschränken kleine originelle Wandschränke gebaut.  Die Schränke waren eigentlich für den Sperrmüll gedacht, aber so bekommen die Holzplatten eine neue Funktion, wie gesagt,echtes Upcycling. Und dieser Stilmix ist wirklich individuell, alles Einzelstücke mit Geschichte. Auf den folgenden Bildern seht Ihr die Herstellung.

schrank fenster

Als erstes die Auswahl der Tür, dann die Seitenteile zuschneiden.

schrank tuer

Dann den Boden und den Deckel zuschneiden.

schrank seitenteile

Auf der Rückseite der Boden- und Seitenteile haben wir eine Nut für die Rückwand eingefräst

nut fuer rueckwand

Hier werden die vorgefertigten Teile zusammengesetzt

schrank zusammenbau

Der Schrank könnte so schon fertig sein. Aber das Besondere kommt noch. Schon auf diesen Fotos sieht man das Zusammenspiel der verschiedenen Holzarten. Das macht meiner Meinung nach das Besondere bei diesen Upcycling-Produkten aus.

 

schrank tuer eingesetzt

Als originelle  Besonderheit haben wir in die Tür einen alten Bilderrahmen eingearbeitet, so kann man auch ein wenig in den Schrank hineinsehen – ein toller Effekt. Ich finde die Idee wirklich gut.

 

schrank innen

 

Und das eingebaute Regal ist nicht typisch einmal über die gesamte Fläche eingebaut, sondern wie ein kleines Fach. Dadurch kann man es mit verschiedenen Gegenständen bestücken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s