Kurztrip: Mit der Colorline nach Oslo

Abfahrt vom Colorline-Terminal in KielWir haben uns einen Kurztrip mit der Colorline nach Oslo gegönnt und es genossen. Viel Wasser, gutes Essen und ein bißchen Erholung. Auf dem Foto oben sieht man links das verlassene Colorline-Terminal. Die Schiffe fahren um 14 Uhr in Kiel ab.

die Laboe im Kieler HafenDie Laboe im Kieler Hafen.  Sie ist ein Hafendampfer, der verschiedene Haltestellen abfährt auf der Strecke Kiel-Laboe.

Kiel Skyline mit RathausturmDie Skyline von Kiel mit kleinem Bootshafen und Rathausturm.

Leuchtturm Falkenstein KielDer Leuchtturm in Falkenstein und der Falkensteiner Strand – eine wunderschöne Ecke für lange Spaziergänge.

aus dem FEnster Wasser Colorline Kiel Oslo

Ein Blick aus dem Schiffsfenster: Wasser, Wasser, Wasser

blau Wasser blaues Wasser

Sind das nicht schöne Blautöne? Und dieser Blick ins Weite: ich kann auf Vieles verzichten, aber immer mal auf das/ans Meer ist lebensnotwendig!

Man erlebt also eine wunderbare Fahrt aus dem Kieler Hafen, fährt die Ostseeküste entlang und dann durch den Skagerrak. Wenn es dunkel wird, lockt fantastisches Essen, zum Beispiel das skandinavische Buffet und Unterhaltung.

Morgens erlebt man die Einfahrt in den Osloer Hafen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s