Rundwege um Albersdorf

Auf der Website von Albersdorf  haben wir entdeckt, dass es hier verschiedene Rundwanderwege gibt. Diese müssen wir auch ausprobieren. Der erste Weg führte uns vom Bahnhof aus in Richtung Jugendherberge und Freibad, dieser Weg ist nicht sehr lang, ca. 30 min, und führte uns an der alten Wassermühle, sowie am Mühlenteich vorbei. Da der Weg kürzer war als gedacht gingen wir gleich den nächsten Weg, da der Ausgangspunkt gleichzeitig der Startpunkt (Bahnhof) für einen anderen Rundweg ist. Dieser Weg führte uns durch einen Vorort von Albersdorf, sowie an einem Hühnengrab vorbei. Von hier aus verloren sich die Wegemarkierungen und wir liefen ins  „Nirwana“. Da wir nicht wussten wo wir genau waren, entschlossen wir uns zur Umkehr, hierbei entdeckten wir die Markierung an einem gefällten Baum am Straßenrand, wirklich super, danke an die Holzfäller, vielleicht die Markierung wieder anbringen !?! Danke.

Wanderwege um Albersdorf / Dithmarschen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s