Neue Mauer aus Feldsteinen und alten Ziegeln

In Zukunft möchten wir uns selbstversorgen, dazu wandeln wir den bisherigen Ziergarten in einen Nutzgarten um. Dazu müssen Büsche und Blumen weichen. Im hinteren Teil befand sich eine Ziegelmauer, welche das Erdreich zur Remiese abstützte, diese Mauer fiel leider auseinander und mußte entfernt werden. Die Mauer werden wir nach und nach mit Feld- und Ziegelsteinen wieder aufbauen.

Platz für einen neue Mauer

mauer am Schuppen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s