Selbermachen: Kettenanhänger aus Treibholz

Aus gesammeltem Treibholz am Strand von Usedom haben wir Schmuck hergestellt. Es ist ganz einfach: das Holzstück war bereits perfekt, so dass wir nicht mehr machen mussten. Wir haben lediglich eine Metallöse gedreht und in das Holzstück gebohrt und geklebt. Dann haben wir noch einen wunderschönen Schmuckstein auf das Holzteil geklebt. Fertig ist unser Kettenanhänger, der an einem Kautschukbank besonders gut aussieht.

Treibholzschmuck, Holz aus Usedom

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s