Open Ship auf der Kieler Woche

Gestern waren wir beim „Open Ship“ auf der Kieler Woche und haben uns einige Schiffe angeguckt. Normalerweise sieht man sie ja nur vorbeifahren, wenn man am Wasser spazieren geht.
Das Wetter war schön und wir waren nicht die einzigen Besucher. Normalerweise darf man als normaler Besucher nicht auf die Tirpitzmole, an der die Schiffe der Marine liegen.

Ein U-Boot konnte auch besichtigt werden, allerdings hatte ich keine Lust, durch die Einstiegslucke zu steigen.

Die Frankfurt, ein Versorgungsschiff ist auch dort. Sie konnte allerdings nicht besichtigt werden, da sie gerade erst aus Südafrika wiedergekommen sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s