Werkstatt renovieren, Außenfassade

Wie Ihr gelesen habt, war ja die Suche nach einem geeigneten Ort für unsere geplanten Aktivitäten nicht einfach, aber wie schon beschrieben hatten wir Glück. Zuerst hatten wir die Räume von Innen wieder hergerichtet, damit wir arbeiten konnten und einen Austellungsraum eingerichtet. Da wir inzwischen auch Besucher haben und wir auch für die Zukunft verschiedene Veranstaltungen planen, dazu in Kürze mehr, haben wir uns entschlossen die Außenfassade wieder herzurichten. Die Fenster sind alt und einfach verglast, geben dem ganzen aber einen gewissen Scharm. Nun gut, wir haben dann mit dem Vermieter gesprochen und er erklärte sich spontan bereit die Kosten fü Material zu übernehmen, sowie für uns eine Aufwandsentschädigung. Auch über den Farbton der Fassade und der Fenster waren wir uns schnell einig. So konnten wir kurzfristig loslegen.

Zuerst begannen wir die kaputten Fensterscheiben auszutauschen, sowie die vorhanden Scheiben wieder einzukitten. Die kaputten Türen mussten auch wieder repariert werden.

Die Fensterrahmen mussten angeschliffen und die Fassade gereinigt werden. Als die Vorarbeiten abgeschlossen waren begannen wir die Fenster vorzustreichen. (Leinölfarbe von Sehestedter Naturfarben)

Gleichzeitg konnten wir auch mit der Fasssade beginnen. Wir verwenden hierfür ökologische Fassadenfarbe von den Sehestedter Naturfarben, diese muss aus verschiedenen Komponenten erst zusammengemischt werden. Ein Rührstab für dei Bohrmaschiene ist dazu unbedingt erforderlich. Wir wollten das auch nicht glauben, ist aber so. Auf den nächsten Bilder sehr Ihr den Anfang, es handelt sich um den ersten Anstrich.

So sah unsere alte Werkstatt aus, als wir sie übernommen haben. Inszwischen wohnen wir auf dem Land in Tensbüttel-Röst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s