Upcycling einer Blechdose: Schmuckreihe „Strandgut“

In unserer neuen Schmuckreihe gibt es nicht nur Anhänger, sondern auch Ohrhänger und Armbänder. Erst einmal zu den Ohrhängern. Zu dem im vorherigen Artikel vorgestellten Anhänger gibt es farblich angepasst Ohrhänger, diese wurden auf die gleiche Weise hergestellt. Aus einer Weissblechdose schnitten wir zwei etwa gleich große Metallstücke aus, welche mit einer Feile geglättet wurden. Wir vergaßen zu erwähnen, dass die Oberflächen mit Stahlputzwolle poliert wurden. Auf die Oberfläche klebten wir kleine Glasstücke, die der Scherbe auf dem Anhänger ähnlich sahen. In die Grundplatte bohrten wir ein Loch für den Bindering, in diesen fädelten wir einen Ohrhaken aus versilbertem Messingdraht.

gruen.jpg

Wie wir schon bei dem Anhänger schrieben, ist jedes Schmuckstück ein Unikat. Wie Ihr auch bei dem Ohrhängerpaar seht, sind diese nicht identisch. Auf jeden Fall ist das eine Idee für modernes Upcycling. Die Materialien sind schön und man kann ganz individuelle Objekte daraus basteln. Vielleicht inspiriert es euch zu eigenen Ideen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s